Brennstoffreformer

Ultraschall-Sprühsysteme für Brennstoffreformer

 

brennstoffreformer
Brennstoffreformer

Sono-Tek Ultraschalldüsen sind erwiesenermaßen effektiv sowohl in der Herstellung von Brennstoffreformerkomponenten als auch in der Brennstoffvernebelung in Reformerprozessen.

Anwendungen umfassen

  • Ultraschallvernebelung von kohlenwasserstoffbasierten Brennstoffen wie Methanol und Diesel in Dampfreformern für schnelles und vollständiges Mischen von Brennstoff und Heißluft/Dampf bei geringen Durchflussraten.
  • Sprühen von Katalysatorsuspensionen wie Aluminiumoxidsuspensionen auf Membranen in der Reformerkammer oder Festoxidbrennstoffzellen.
  • Sprühen von Polymerlösungen auf poröse Substrate zur Herstellung von Elektrolytmembranen für Brennstoffzellen oder Membranen zur Wasserstofftrennung aus Synthesegas.
  • Verschiedene Katalysatorbeschichtungen auf offenporige Filterkomponenten wie Aluminiumsiebe, keramische Filter mit Wabenstruktur oder geschäumtes Edelstahl unter Aufrechterhaltung der Porosität, ohne Blockierung der Mikroporen.

Vorteile

  • Deagglomeration von Partikeln in Suspension.
  • Gleichmäßige dünne Schichten.
  • Steuerbare Tropfengröße.
  • Möglichkeit der gleichmäßigen Beschichtung komplexer Filtergeometrien und damit Vergrößerung der aktiven Katalysatoroberfläche.

  • Minimaler Overspray teurer Katalysatormaterialien.
  • Bessere Steuerbarkeit von Washcoatprozessen mit gleichmäßigem Auftrag und Kontrolle der Schichtdicke.